Letzte Änderung: 10.12.2002

Ausklammern

Ausklammern ist die Umkehr-Operation des Ausmultiplizierens
Diese Termumformungen beruhen auf dem Distributiv-Gesetz.

Beispiel:

a (b + c)

=

ab + ac Ausmultiplizieren

ab + ac

=

a (b + c) Ausklammern

 
Vorgehensweise beim Ausklammern:
 

Beispiel:

6x + 9y - 12z

=

  1. Gibt es einen gemeinsamen Faktor in allen Termen?
    Schreibe hierzu deine Terme um, indem du soweit wie möglich in Faktoren zerlegstl!

3·x + 3·3·y - 2·2·3·z

=

  1. In allen Termen kommt der Faktor 3 vor

3·(2·x + 3·y - 2·2·z)

=

  1. Schreibe zuerst diesen Faktor hin und dann in eine Klammer alle Terme ohne den gemeinsamen Faktor

3·(2x + 3y - 4z)

 
  1. Vereinfache die Terme in der Klammer!
    Mache die Probe, indem du diesen Term wieder ausmultiplizierst!
Übung: Suche den gemeinsamen Faktor

von Heike Gierisch